Alla Sabejinskaja

Alla Sabejinskaja…ist Konzertpianistin. Ihre Liebe gilt der jüdischen klassischen Musik und dem Schaffen Dmitiri Schostakowitschs. In ihrer musikalischen Jugend hatte sie das Glück, dem großen Musiker und Humanisten zu begegnen und für ihn zu spielen. Diese Begegnung hat ihr Leben geprägt.

Alla Sabejinskaja kam Mitte der 90er Jahre nach Dresden.  Es begann u.a. eine intensive Zusammenarbeit mit dem RockTheater Dresden und der jiddischen Musik- und Theaterwoche.  Alla Sabejinskaja war oft Teilnehmerin und Mitgestalterin dieses Festivals.

Allein, im Duo oder im Quartett spielt sie klassische jüdische Musik, die russischen Klassiker sowie seit ein paar Jahren auch die Musik Georg Gershwins und die Highlights der Swingklassikerer.

Alla Sabejinskaja begleitet Ausstellungseröffnungen, Themenabende und andere Feierlichkeiten. Und sie gibt Konzerte.

Sie kann solo und in musikalischer Begleitung gebucht werden.

Soloauftritte nach Anfrage (300-500 Euro).

JoomSpirit